Kategorie:Bewegung und Belastung

Aus Kitewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kitesurfen zählt aktuell zu den Top-10 der Extremsportarten. Extremsport bedeutet für den Sportler eine besondere technische, logistische, physische und/oder psychische Herausforderung und ist oft mit hohem Risiko verbunden (Wikipedia). In diesem Bereich des Kitewiki wollen wir nun etwas genauer auf die physischen Bewegungsabläufe und Belastungen (Biomechanik) eingehen und uns u.a. der Frage widmen, wie groß diese Belastungen wirklich sind. Auch möchten wir darauf eingehen, wie wichtig die richtige Haltung für diesen Sport ist und wie man diese spezifisch trainieren kann.

Biomechanik

Biomechanik.jpg
Allgemein erforscht die Biomechanik die Bewegungsabläufe von Lebewesen und die dazugehörenden mechanischen Kräfte. In diesem Kitewiki schauen wir uns vereinfacht dargestellt die Bewegungsabläufe und die auftretenden Kräfte beim Kitesurfen an. Unter anderem findet ihr hier viele nützliche Hinweise, wie man zum Beispiel die Bewegungsabläufe schneller oder langsamer ausführen kann und welche physikalischen Gesetzmäßigkeiten dahinter stecken. Da die auftretenden Kräfte beim Kitesurfen gemessen werden können, stellen wir auch mögliche Versuchsaufbauten vor.


Haltung

Haltung.jpg

Aus den Erkenntnissen und Abläufen der Biomechanik resultieren gewisse Haltungseigenschaften, die wir im Unterpunkt Haltung genauer betrachten. Die Haltung spielt bei diesem Sport zwei sehr wichtige Rollen. Zum Einen trägt sie dazu bei, dass wir diesen Sport flüssig und optimal ausführen können. Mit den Kenntnissen der Biomechanik kann man u.a. erklären, wie es gelingt, eine Rotation in der Luft zu beschleunigen oder die Position zu verändern. Der andere wichtige Gesichtspunkt ist gesundheitsorientiert. Die richtige Haltung ist explizit dafür verantwortlich, dass beim Kitesurfen keine Überlastungen der Muskulatur und der Gelenke entstehen und daraus mögliche Verletzungen resultieren.

Training

Training.jpg

Da die spezifische Haltung beim Kitesurfen auch Kraft erfordert, widmen wir uns im Bereich Training der erforderlichen Muskulatur und Ausdauer. Hier findet ihr allgemeine Hinweise zum Aufwärmen, verschiedene Dehntechniken, Eigenschaften der einzelnen Muskeln und wie diese für die Anforderungen trainiert werden können.



Literatur- und Quellenangaben

Unterkategorien

Es werden 3 von insgesamt 3 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt: