Methodenportal:Datenschutz

Aus Methodenportal
Wechseln zu: Navigation, Suche

Datenschutzerklärung

Das Institut für Berufliche Lehrerbildung erklärt hiermit ausdrücklich, dass die bei der Nutzung des Interaktiven Methodenportals „mepo“ gespeicherten Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. Die Angabe von Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Es gelten die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Mit der Benutzung des Interaktiven Methodenportals „mepo“ erklären Sie sich einverstanden, dass bestimmte Daten bei der Modifikation einzelner Wikiseiten gespeichert und öffentlich einsehbar sind. Diese Daten beinhalten den Zeitpunkt einer Modifikation sowie den Benutzernamen des Modifizierenden.

Für die Benutzung des mepo kann es hilfreich sein, personenbezogene Daten wie den bürgerlichen Namen oder auch eine gültige eMail-Adresse, beispielsweise für die Nutzung des Newsletters, zu hinterlegen. All diese Angaben sind freiwillig und Sie erkennen an, dass andere Nutzer, die im System angemeldet sind, die von ihnen bereitgestellten Informationen einsehen können.

Für die Modifikation oder Löschung ihres Account oder einzelner Bestandteile davon wenden Sie sich bitte an den Administrator. Den Änderungswünschen wird umgehend entsprochen.